Solarwärme: Scheint auf mein Dach genug Sonne?

Solarwärme: Scheint auf mein Dach genug Sonne?

von - 16. April 2012

Die Sonne ist eine gigantische Energiequelle, größer als alle Energiequellen auf der Erde. In nur drei Stunden (!) strahlt sie die gleiche Menge Energie auf die Erde, wie pro Jahr von der gesamten Erdbevölkerung verbraucht wird. Auch in Österreich ist genügend Sonneneinstrahlung vorhanden, um Solaranlagen effizient zu betreiben.

Wieviel Sonne scheint auf Ihr Dach?

Habe ich eine geeignete Dachfläche?

Jede ganzjährig unbeschattete Dachfläche ist grundsätzlich für eine Solaranlage geeignet. Die Orientierung der Dachfläche sollte nicht mehr als 50° von Süden abweichen.

Optimal für Solaranlagen geeignet: Dachflächen mit einer Neigung zwischen 20° und 60°. Flache Dächer (Neigungen zwischen 20° und 30°) sind im Sommer ein Vorteil, steile (Neigungen zwischen 50° und 60°) im Winter.

Weitere Infos finden Sie auf solarwaerme.at

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>